Sigel Conceptum Kalender – Elegantes Hardcover-Genie

Perfekte Organisation beginnt mit einem guten Kalender. Wer allerdings nicht nur Ordnung und Struktur, sondern auch ein edles Design liebt, der ist bei einem Sigel Conceptum Kalender an der richtigen Adresse. Was genau diesen Terminkalender zu Ihrem geschätzten Begleiter für 2018 macht, haben wir für Sie in der Praxis getestet.

Sigel Conceptum bietet eine große Vielfalt an Terminkalendern. Bei dem getesteten Modell handelt es sich um den Sigel C1860 Wochenkalender im hellgrauen A5 Hardcover-Format. Diesen gibt es auch in der kleineren A6-Variante sowie als Softcover – Aufbau und Qualität unterscheiden sich dabei kaum von dem beschriebenen Modell. Hier entscheiden Sie, welche Größe besser in Ihre Tasche passt oder wieviel Platz Sie für Notizen benötigen. Außerdem gibt es acht verschiedenen Farben zur Auswahl.

Bildergalerie Sigel Conceptum Kalender

Überzeugendes Format für perfekte Flexibilität

Das Format ist wichtig, denn es entscheidet über Flexibilität und Handhabung. Schätzen Sie eher kurze Notizen oder benötigen Sie etwas mehr Raum? Hat der Kalender einen festen Platz auf Ihrem Schreibtisch oder benötigen Sie ihn für unterwegs? Den Sigel Wochenkalender gibt es in A5 oder A6 – zwei ideale Formate, die Raum für Flexibilität lassen und auch als Taschenkalender geeignet sind!

Edles Aussehen gepaart mit hochwertiger Verarbeitung

Wer die Optik eines Terminplaners ebenso wie die Qualität schätzt, ist bei dem Sigel Conceptum Wochenkalender an der richtigen Stelle. Er liegt sehr gut in der Hand, das Material fühlt sich angenehm an und zeigt durch eine edle geriffelte Oberfläche Klasse. Wer möchte, hat die Möglichkeit aus einer bunten Farbpalette seine persönliche Lieblingsfarbe auszuwählen. Von mintgrün bis hin zum klassischen dunkelblau, wird hier einiges an Möglichkeiten geboten. In diesem Test haben wir uns für die zeitlose hellgraue Variante entschieden. Das Papier des Terminplaners fühlt sich hochwertig an und ist aus zertifiziertem PEFC-Papier.

Den Sigel Wochenkalender gibt es übrigens auch im ausgefallenen Wildleder-Look – perfekt für Vintage-Liebhaber!

Alltagstauglich, praktisch und ordentlich

Vielleicht kennen Sie das: Während eines Meetings oder einer Veranstaltung bekommt man im Laufe des Tages oft eine Menge an Visitenkarten. Häufig landen diese unsortiert im Terminplaner oder man findet im Gespräch mit einem potenziellen Kunden seine Karte nicht auf Anhieb. Glücklicherweise hat Sigel Conceptum hier praktisch gedacht: Es gibt eine Archivtasche mit Kartenfach, sowie eine Tasche im Deckel für den schnellen Zugriff. So haben Sie alle wichtigen Dokumente und Visitenkarten griffbereit und verschwenden keine Zeit.

Als fabelhafte Ergänzung für all diejenigen, die ihren Stift unverhofft oft suchen, dient eine Stiftschlaufe. Außerdem gibt es ein Gummiband zum Verschließen des Kalenders und zwei Zeichenbänder, um die letzte Notiz auf Anhieb zu finden. Ganz nach dem Motto: Praktisch geordnet ist schon halb organisiert!

Klare und übersichtliche Aufteilung

Für einen klaren Überblick über wöchentliche Termine und Aufgaben, ist wiederholtes umblättern wenig förderlich. Wie gut, dass bei dem Sigel Conceptum Kalender eine ganze Woche auf einer Doppelseite angeordnet ist! So können Sie jede Kalenderwoche klar organisieren und einteilen. Für persönliche Notizen, findet sich auf den letzten Seiten des Terminplaners ausreichend Platz. Kalender-typische Zusatzinformationen wie Jahresübersichten, Feiertage und Umrechnungstabellen sind ebenfalls enthalten.

Preis – und Leistung: Die Bewertung

Der Sigel Wochenkalender 2018 kostet zwischen 17-23 Euro. Preis und Leistung stimmen hier überein – denn Qualität und Design überzeugen. Der praktische Kalender im Taschenformat bietet alle Funktionen, die man sich in der täglichen Benutzung wünscht. Die Aufteilung ist klar und übersichtlich. Zusätzlich punktet er mit einer Vielfalt an Formaten und Farben. So findet sowohl Mann als auch Frau den perfekten Begleiter für das kommende Jahr!

Der Sigel Conceptum Kalender Test als Video

Text, Fotos, Video: Susanne Hufnagl

Sigel Conceptum Kalender 2018 kaufen